Inhaltsverzeichnis

Der Artikel "Was ist BAföG?" behandelt folgende Themen:

    Was ist BAföG?

    Das Bundesausbildungsförderungsgesetz, besser bekannt als BAföG, dient seit den 70er Jahren dazu Kinder aus Familien ohne oder mit nur geringem Einkommen eine schulische und universitäre Ausbildung zu ermöglichen.

    Seit in Kraft treten des BAföG wurden diverse Reformen an dem Gesetz vorgenommen, zuletzt im Jahre 2001 durch Begrenzung der Rückzahlungssummen und eine Erhöhung der Freibeträge.
    Neben dem klassischen BAföG für Schüler und Studenten existiert ebenfalls noch das so genannte Meister-BAföG, das im Amtsdeutsch Aufstiegsförderung nach dem Aufstiegsfortbildungförderungsgesetz (AFBG) genannt wird. Es dient zur Förderung von qualifizierteren Ausbildungsgänge, die typischerweise auf eine klassische betriebliche Ausbildung folgen.

    Speziell für Studenten an Hochschulen bestehen neben oder nach dem Ablauf der Bezüge gemäß dem BAföG noch weitere Förderungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Studienabschlusshilfe oder der Bildungskredit       

    diesen Artikel empfehlen
    über den Autor
    VGW 15