Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    marie-t ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    9

    Standard freibetrag ???

    ich beziehe zur zeit hartz IV und muss zusätzlich arbeitslosengeld 1 beantragen. wenn ich arbeitslosengeld 1 bekomme muss mir die Arge einen Freibetrag gewähren??

  2. #2
    marc45 ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Du beziehst z.Zt. ALG2 und mußt zusätzlich ALG1 beantragen, hä??

  3. #3
    Turtle1972 ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    3.348

    Standard

    Lt. dem anderen Thread wurde sie kürzlich arbeitslos. Wieso jedoch so schnell schon ALG 2 bewilligt ist (obwohl doch eigentlich der letzte Lohn zum Leben da ist): keine Ahnung.

    Jedenfalls ist es beim ALG 2 so, dass vom ALG 1 30 Euro Versicherungspauschale, ggf. vorhande Kfz-Versicherung und ggf. vorhandene Riesterrentenbeiträge (i. H. der Minimalgrenze, m. W. n. derzeit irgendwas bei 5 Euro monatlich) abgesetzt würden.

    Turtle

  4. #4
    marie-t ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von marc45 Beitrag anzeigen
    Du beziehst z.Zt. ALG2 und mußt zusätzlich ALG1 beantragen, hä??
    ja weil ich anspruch auf alg 1 habe,,, die arge tut mir gerade nur aushelfen, wenn der antrag vom alg1 durch ist würd mir die arge grundsätzlich nur ein teil zu zahlen...

  5. #5
    marie-t ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von Turtle1972 Beitrag anzeigen
    Lt. dem anderen Thread wurde sie kürzlich arbeitslos. Wieso jedoch so schnell schon ALG 2 bewilligt ist (obwohl doch eigentlich der letzte Lohn zum Leben da ist): keine Ahnung.

    Jedenfalls ist es beim ALG 2 so, dass vom ALG 1 30 Euro Versicherungspauschale, ggf. vorhande Kfz-Versicherung und ggf. vorhandene Riesterrentenbeiträge (i. H. der Minimalgrenze, m. W. n. derzeit irgendwas bei 5 Euro monatlich) abgesetzt würden.

    Turtle
    das verstehe ich jetzt nicht

  6. #6
    lacki ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    3.227

    Standard

    jedenfals keinen freibetrag, den es für leute gibt, die arbeiten gehen. darauf zielt deine frage doch sicher hinaus.

  7. #7
    marie-t ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von lacki Beitrag anzeigen
    jedenfals keinen freibetrag, den es für leute gibt, die arbeiten gehen. darauf zielt deine frage doch sicher hinaus.
    genau dies war meine frage, danke...

Ähnliche Themen

  1. Freibetrag bei Unterhalt?
    Von Studi89 im Forum Kindesunterhalt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 22:19
  2. Freibetrag und Einkommensbereinigung
    Von dat-ei im Forum Minijob / 400 Euro Job
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 02:19
  3. Freibetrag 2010
    Von Nicole19 im Forum Zuverdienst / Nebenverdienst
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 12:15
  4. [Alleinstehend] Abwrackprämie/Freibetrag
    Von luzie40 im Forum Vermögensanrechnung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 14:40