Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    maxlogan ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    2

    Standard Wohne im Ausland und moechte zuerueck nach deutschland

    Hallo, vieleicht kann mir hier jemand helfen?
    ich lebe in Portugal seit 14 jahre, habe dort gearbeitet und bekomme mitlerweile dort die portugiesiche ErwerbsunfaehigkeitsRente, jedoch die deutsche rentenversicherung will mir die deutsche rente nicht geben,bin schon zum zweiten mal in berufung gegangen, und sie sagen ich koennte ja nach dem deutschen gesetzt mit meine krankheit FIBROMIALGIE ja noch 6 stunden am tag arbeiten.
    und jetzt kommt meine frage
    wann ich nach deutschland zuerueck komme, was muss ich machen um anspruch auf arbeitslosengeld zu haben? da ja wie ich gelesen habe, einige sachen verlangt werden, die ich gar nicht aufweisen kann da ich ja nicht in deutschland lebe? wie ZB.•Lohnsteuerkarte und sonstige Arbeitspapiere
    vieleicht kann mir jemand sagen, was ich zuerst machen muss, denn eine wohnung brauche ich auch?

    Mit Freundlichen Grussen

  2. #2
    Gawain ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    2.023

    Standard

    Welche Schritte Du gehen musst, um Arbeitslosengeld II zu bekommen, kann ich Dir schon sagen, nur wie Du das von Portugal aus realisieren willst, weis ich natürlich nicht. Gibt es keine Kontaktperson hier in Deutschland bei der Du vorübergehend unterkommen könntest?
    Eine Adresse unter der Du gemeldet bist, ist das A und O. Anschließend gehst Du zum hiesigen Jobcenter, meldest Dich arbeitsuchend und beantragst Hartz IV.
    Als nächstes suchst Du Dir eine angemessene Wohnung (50m²). Wie teuer diese sein darf, kannst Du mit dem Linbk "Kosten der Unterkunft" am Ende meines Beitrages checken. Wenn Du eine Wohnung gefunden hast, vom Jobcenter genehmigen lassen, BEVOR Du den Mietvertrag unterschreibst.
    Deine Ansprüche bestehen aus...
    a) € 364 Regelleistung zum Leben
    b) Kosten der angemessenen Unterkunft.

    Deine Rente aus Portugal ist damit natürlich futsch!

  3. #3
    lacki ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    3.227

    Standard

    Deine Rente aus Portugal ist damit natürlich futsch!
    wieso soll die rente futsch sein? portugal ist ein eu-staat. er wird diese rente weiterhin bekommen und das wird sein hartz4-anspruch mindern.

  4. #4
    Gawain ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    2.023

    Standard

    das wird sein hartz4-anspruch mindern.
    Das hatte ich damit gemeint, nicht das maxlogan meint, das Hartz IV wäre zusätzlich.

  5. #5
    maxlogan ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke fuer die Infos

Ähnliche Themen

  1. [mit Partner] zurueck nach deutschland
    Von michael123 im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 23:19
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 19:55
  3. [Alleinstehend] Umzug nach Rückkehr nach Deutschland
    Von q80d im Forum Wohnung und Miete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 06:49
  4. Nach 17 Jahren nach Deutschland zurück
    Von FormiHH im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 16:54
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 04:57