Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Hayemaker ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2014
    Beiträge
    5

    Standard Geburtstagsgeschenk erlaubt ?

    moin,

    ich bin leider immer noch damit beschäftigt meinen Antrag mit dem Jobcenter durchzubekommen.
    Ich wohne mit meinen Eltern in einem Haus. Diese unterstützen mich jedoch nicht.

    Ich bin über 25 Jahre und habe ne abgeschlossene Berufsausbildung.

    Nun möchte ich bei dem Jobcenter erklären, dass ich hier eine Haushaltsgemeinschaft bilde und dementsprechend die Gelder meiner Eltern egal sind.

    Nun hatte ich vor kurzem Geburtstag und mein Vater hatte mir Sitzbezüge gekauft...hierbei hatte ich Ihm 20 Euro dazu gegeben.

    Würde man mir das jetzt als Finanzielle Unterstützung ansehen ?

    vielen Dank !

  2. #2
    Stylewolf ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    442

    Standard

    Warum solltest du das irgendjemandem erzählen? Sinn?

Ähnliche Themen

  1. [mit Partner] Abbruch der Maßnahme erlaubt????
    Von Hyperonius im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 12:37
  2. Umzug nicht erlaubt
    Von Sebastian83 im Forum Wohnung und Miete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 10:50
  3. U 25 mit festen Job, ausziehen erlaubt?
    Von Gabby im Forum Wohnung und Miete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 12:13
  4. Teilzeitstudium erlaubt???
    Von Rueckkehrerin im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 23:44
  5. Geburtstagsgeschenk,Weihnachtsgeschenk
    Von Manfredo im Forum Einkommensanrechnung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 01:24