Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    kleineHexe1984 ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5

    Standard Unterhaltszahlung des Ex-Ehemannes wegen Altersteilzeit eingestellt - was nun?

    Hallo zusammen!

    meine Mutter (60 J., Rentnerin) ist seit 22 Jahren von meinem Vater (62 J., Arbeiter) geschieden. Anfangs hat mein Vater Unterhalt für mich und meine Mutter zahlen müssen und seit Abschluss meiner Ausbildung zahlt er noch den Unterhalt für meine Mutter, die seit 14 Jahren an Krebs erkrankt und daher erwerbsunfähig ist.

    Nun hat meine Mutter heute Post vom Anwalt meines Vaters bekommen. Der Anwalt schreibt, dass mein Vater beabsichtigt ab nächstem Monat 270 Euro weniger Unterhalt zu zahlen und ab 2013 die Unterhaltszahlung einzustellen.

    Nun ist meine Mutter natürlich mit den Nerven total am Ende, weil sie nicht weiß, wie es weitergehen soll. Sie könnte zwar durch Ihre Rente die Miete zahlen, aber alles andere wäre sehr knapp bis gar nicht mehr möglich.

    Nun meine Frage: Kann es einfach so entschieden werden, dass die Unterhaltszahlungen eingestellt werden? Welche Möglichkeiten hat meine Mutter nun?

    viele Grüße
    kleineHexe1984
    Geändert von kleineHexe1984 (17.04.2012 um 22:41 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Anzeigen wegen unterlassener Unterhaltszahlung??
    Von litschi im Forum Kindesunterhalt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 10:48
  2. [Alleinstehend] Umzug nach Tod des Ehemannes
    Von Urmel09 im Forum Wohnung und Miete
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 21:41
  3. zahlung eingestellt wegen e-bay
    Von o.h.zsd im Forum Einkommensanrechnung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 15:51
  4. Alg 2 wegen Minijob eingestellt?
    Von Leni2008 im Forum Minijob / 400 Euro Job
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 10:30
  5. Zahlung eingestellt wegen angeblich zu viel Vermögen
    Von myDoom im Forum Vermögensanrechnung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 08:57