Hallo ,vielleicht kannst du mir weiter helfen.
Ich bin beim arbeitsamt gemeldet sprich ich beziehe hartz4 - bekomme aber nur 50€ ausgezahlt von denen weil mein freund mit dem ich zusammen wohne über den satz ist.
Jetzt habe ich einen 450€ euro job. Wenn ich mich jetzt vom amt abmelde müsste ich meine Krankenversicherung selber zahlen das wären 180€ monatlich.
Zumal wir zusammen eine 3 jährige Tochter haben aber sie nicht familienversichert ist WEIL wir nicht verheiratet sind - somit sind wir beide übers amt krankenversichert.*
Wenn ich mich nicht abmelde würde ich dann besser dastehen bzw mehr behalten können? Schließlich bekomme ich keinen hartz4 regelsatz von so und so viel - nur 50€ , weder eine mietanteilzahlung oder sonst was.


Weiß einfach nicht wem ich fragen soll**