Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    BlackManba ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    1

    Standard wieviel geld muß man verdienen, dass man kein hartz 4 mehr bekommt?

    hallo,

    ich habe ne frage;

    mein mann und ich sind verheiratet und haben einen 5 monate alten sohn; wir bekommen beide hartz 4; mein mann hat nun ausicht auf eine vollzeitstelle; meine frage ist nun, wieviel geld muß er verdienen, dass wir beide komplett von hartz weg kommen?

    dankeschön

  2. #2
    Danielo ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    870

    Standard

    egal, wenn er arbeitet und ihr auf leistungen nach sgb2 verzichtet, dann seit ihr komplett von hartz4 weg.
    aber sonst wären es in etwa knapp 900 € und die miete warm, die dein man netto verdienen müsste. das ist ohne einkommensfreibetrag.

  3. #3
    H-Hansen ist offline Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von Danielo Beitrag anzeigen
    egal, wenn er arbeitet und ihr auf leistungen nach sgb2 verzichtet, dann seit ihr komplett von hartz4 weg.
    aber sonst wären es in etwa knapp 900 € und die miete warm, die dein man netto verdienen müsste. das ist ohne einkommensfreibetrag.
    Kannst du das mal genauer berechnen?
    Ich komme hier auf 677 Euro ohne Warmmiete und Einkommensbereinigung(Freibeträge)!!

    323+323+215=861 Euro Regelsatz für alle 3 Personen,abzüglich 184 Kindergeld,ergibt 677 Euro!
    Nach Adam seinen Riesen!

  4. #4
    Danielo ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    870

    Standard

    richtig, das kindergeld habe ich schon bei den knapp 900, genau also 861, eingerechnet. abzüglich kindergeld.
    wenn der mann arbeitet, hat er 100 € anrechnungsfrei, von 101 bis 800 sind es dann 20 prozent und ab 800 euro werden es noch 10 prozent vom nettoeinkommen.

  5. #5
    H-Hansen ist offline Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    45

    Standard

    Zitat Zitat von Danielo Beitrag anzeigen
    richtig, das kindergeld habe ich schon bei den knapp 900, genau also 861, eingerechnet. abzüglich kindergeld.
    wenn der mann arbeitet, hat er 100 € anrechnungsfrei, von 101 bis 800 sind es dann 20 prozent und ab 800 euro werden es noch 10 prozent vom nettoeinkommen.
    Dann war deine Antwort hier falsch,denn du hast ja extra betont::

    das ist ohne einkommensfreibetrag.
    Kindergeld bekommt er in jedem fall,der User fragte aber explizit nach dem Verdienst!

Ähnliche Themen

  1. Wieviel mal darf man mehr als 400 Euro verdienen?
    Von carodina im Forum Minijob / 400 Euro Job
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 22:20
  2. [Alleinstehend] Warum bekommt sie kein Geld?
    Von bize im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 18:23
  3. Bekomme Kein Geld Mehr!!!
    Von weizenbock im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 10:10
  4. Jobannahme und kein Geld mehr
    Von mona11 im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 11:24
  5. 400? Job und kein Geld mehr von der ARGE
    Von Nicole81 im Forum Minijob / 400 Euro Job
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 13:25