Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Angie1984 ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    1

    Standard Kindergeld und Behinderung

    Hallo,

    Ich bin 31 Jahre alt und bin Erwerbsunfähig durch Psychische Erkrankungen und bekomme deshalb noch Kindergeld also meine Eltern aber ich bekomme es aufs Konto.

    Kann mir jemand sagen was sich Ändern wird wenn ich Heirate bezüglich des Kindergeldes?

  2. #2
    GG52 ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    467

    Standard

    Mit der Heirat entfällt die grundsätzliche Unterhaltspflicht deiner Eltern und damit auch der KG-Anspruch, da jetzt dein Ehegatte für dich unterhaltspflichtig ist. Von der Familienkasse ist aber zu prüfen, inwieweit das Einkommen deines Ehegatten ausreicht, deinen Unterhalt zu decken. Reicht es nicht, liegt eine sogenannter Mangelfall vor. Dann sind die Eltern weiterhin mit unterhaltspflichtig und es besteht weiterhin KG-Anspruch.
    Der Dienstweg ist die Verbindung zwischen Holzweg und Sackgasse.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2016, 09:33
  2. behinderung
    Von meikesarah19 im Forum Sperrzeiten & zumutbare Arbeit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2015, 19:09
  3. Arbeit mit Behinderung
    Von Jp1982 im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 15:59
  4. 100% Behinderung & 1€ Job!?
    Von andreas69 im Forum Ein Euro Job
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 12:36
  5. Mehrbedarf bei Behinderung?
    Von sachse1980 im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 12:02