Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    heike100 ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2016
    Beiträge
    2

    Standard unterhaltspflicht der tochter ?und den eltern ?

    hallo brauche dringend hilfe

    ich bin 54 jahre alt und laut LVA erwerbsunfähig auf allen arbeitsmärkten unter 3 stunden.
    nun habe ich ein aufhebungsbescheid von harz 4 erhalten und sollte nachdem man mich nochmals begutachtet hat und meine erwerbsunfähigkeit erneut bestätigt wurde zu 100 % rwerbsunfähig und damit grundsicherung erhalten.
    weil die LVA karlsruhe meine erwerbsunfähigkeit aber erstmal auf 2 jahre befristet hat bekomme ich jetzt keine grundversorgung sondern sozialhilfe (hilfe zum lebenunterhalt ).
    nun sind darauf hin meine mutter (in 2 ehe verheiratet 75 jahre alt rentnerin sowie mein stiefvater angeschrieben worden wegen unterhaltszahlungen an mich.
    desweitern wurde meine tochter angeschrieben ebenfalls wegen unterhalt mir gegenüber !!!
    kann mir hier jemand sagen wie hoch den die freigrenze ist bevor besonderst meine tochter zahlen muss ??
    und wieviel dürfen meine mutter und ihr mann auf der hohen kannte liegen haben ?ohne das das amt da dran geht ??

    bitte brauche schnelle hilfe hier spielen sie alle verrückt und sind stinke sauer

  2. #2
    sevina ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.11.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    Hast du mittlerweile Hilfe erhalten? Der Sachverhalt ist nicht ganz einfach zu verstehen, vielleicht wäre es sinnvoll, wenn du an deiner Stelle einen Anwalt aufsuchen würdest, der sich auf dieses Themengebiet spezialisiert hat. Falls du aus Hannover kommst, würde ich mich mal an Herrn Gramm wenden, er kann dir ganz bestimmt weiterhelfen!

  3. #3
    Spejbl ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    394

    Standard

    Das ist übliche Praxis bei der LVA.

    Unterhaltspflicht heißt nicht, daß man auch unterhaltsfähig ist. Nicht immer kann der Unterhaltspflichtige dazu veranlagt werden. Genau, dafür die Freibeträge. Lies mal da Folgende.

    http://www.betanet.de/betanet/sozial...licht-424.html

    Aber mal ehrlich, die Verwandten verdienen ein rieseiges "Pfui Daibl", wenn sie darüber "stikesauer" sind, für deinen Unterhalt mit aufkommen zu sollen. Das sagt mir, was du ihnen wert bist. Česká panenka
    Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Seid ihr denn nicht viel mehr als sie? Die Bibel NT Matth. 6, 26

  4. #4
    Spejbl ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    394

    Standard

    'http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Unterhaltspflicht-424.html'
    Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Seid ihr denn nicht viel mehr als sie? Die Bibel NT Matth. 6, 26

  5. #5
    Spejbl ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    394

    Standard

    'http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Sozialhilfe---Einkommen-und-Vermoegen-109.html'

    Einfach Adresse kopieren und in Adresszeile des Browsers einfügen. Dann müßte es gehen.
    Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Seid ihr denn nicht viel mehr als sie? Die Bibel NT Matth. 6, 26

Ähnliche Themen

  1. Unterhaltspflicht bei Tochter unter 25, die selbst schon Mutter ist
    Von Tiinkerbell im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 14:48
  2. Unterhaltspflicht der Eltern bei Auszug d. Kindes
    Von Mäuschen123 im Forum Kindesunterhalt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 16:32
  3. Haben Eltern Unterhaltspflicht??
    Von mucamik im Forum Kindesunterhalt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 11:45
  4. Unterhaltspflicht der Eltern
    Von JulianeX im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 23:40
  5. Eltern-Kinder Unterhaltspflicht?
    Von Jennifer im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 13:43