Folgen Sie www.sozialleistungen.info auf facebook.com, um aktuelle Informationen direkt über facebook.com zu erhalten.

Folgen Sie www.sozialleistungen.info auf google+, um aktuelle Informationen direkt über google+ zu erhalten.

Abonieren Sie den Newsletter von www.sozialleistungen.info, um in Zukunft die aktuellen News aus dem Bereich Sozialleistungen kostenlos und bequem direkt per E-Mail zu erhalten.

kostenloser Elterngeldrechner für Ihre Website

Den Elterngeldrechner von Sozialleistungen.info können Sie kostenlos in Ihre Website integrieren. Die Einbindung erfolgt mit hilfe eines I-Frame und geht recht leicht von der Hand (Beispiel). Kopieren Sie hierzu einfach den folgenden HTML-Code an die gewünschte Stelle Ihrer Website. Falls Sie den unten stehenden HTML-Code verändern möchten, nehmen Sie bitte vorher Kontakt zu uns auf.

<iframe src="http://www.sozialleistungen.info/gadgets/elterngeld-rechner/rechner.php" width="560" height="655" marginheight="0" marginwidth="0" frameborder="0" align="center">
</iframe><br /><br /><span style="font-size: 11px;"><a href="http://www.sozialleistungen.info/con/sozial-leistungen/elterngeld.html" target="_blank">Elterngeld</a> - Rechner von Sozialleistungen.info</span>

Formatierung anpassen

Sie haben die Möglichkeit eine eigene, angepasste CSS-Datei zu erstellen, und uns diese per E-Mail (unter Nennung der URL, auf der Sie den Elterngeldrechner nutzen) zukommen zu lassen. Sie erhalten dann eine gesonderte URL, die die standard URL im oben stehenden HTML-Code ersetzt, so dass der Elterngeldrechner in Ihrem persönlichen Layout eingebunden wird.
Eine Vorlage der CSS Datei finden Sie  hier:

body { font-family: arial, sans-serif; font-size: 12px; margin: 0px 0px 0px 0px; padding: 0px 0px 0px 0px;}
.no{ min-height: 60px; background-repeat: no-repeat; padding: 0px 0px 0px 60px; }
.yes{ min-height: 60px; background-repeat: no-repeat; padding: 0px 0px 0px 60px; }
ul { margin: 0px 0px 0px 0px; padding: 0px 0px 0px 30px; }
h1 { margin: 0px 0px 6px 0px; padding: 10px 0px 0px 0px; color: #808080; }
h2 { margin: 0px 0px 6px 0px; padding: 13px 0px 0px 0px; color: #808080; }
h3 { color: #808080; }
#f1, #f2, #f3, #f4, #f5, #f6, #f7 { border: 2px solid #efefef; padding: 5px 10px 5px 5px; margin: 2px;}
#f1:hover, #f2:hover, #f3:hover, #f4:hover, #f5:hover, #f6:hover, #f7:hover, #f-hover, #f-hover, #f-hover, #f-hover, #f-hover, #f-hover, #f-hover { background-color: #efefef; }
.textfeld{border: 1px solid #808080; width: 200px; padding: 2px; margin-left: 7px;}
.button {color: #808080; font-weight: bold; border: 1px solid #808080; background-color: #efefef; padding: 5px; margin: 10px 0px 0px 0px; width: 300px;}
.box { border: 3px solid #808080; width: 520px; }
label { font-weight: bold; padding: 0px 0px 3px 0px;}
a:link, a:visited, a:active {color: #808080; text-decoration: underline;}
a:hover {color: #808080; text-decoration: underline;}
#hilfe {border: 3px solid #808080; width: 300px;}

Darüber hinaus haben Sie ebenfalls die Möglichkeit individuelle Icons (50x50px)  zu verwenden. Die entsprechenden URLs können Sie uns ebenfalls per E-Mail (unter Nennung der URL, auf der Sie den Elterngeldrechner nutzen) mitteilen.

VGW 94