Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Murvtini ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard WIchtige FRAGE zur WOHNUNGSSUCHE

    Hallo
    Ich brauche dringend ein rat zur wohnungssuche.
    Mein freund und ich wollen in den nächsten mon. zusammenziehen in eine viel größere Wohnung als ich bisher habe (55 qm) . Ich kriege monatl 584€ Bafög
    Hier kommen wir auch schon zu der ersten Frage : Krieg ich weiterhin den Höchstsatz wenn ich in eine größere Wohnung ziehe mit noch einer weiteren Person?
    Wir haben uns schon eine Menge Wohnungen angeschaut, und eine super schöne schon gefunden , jedoch verlangen die ein Einkommensnachweis von den letzten 3mon. , mein freund verdient nicht schlecht, um die 1500€ , und bei mir haben wir angeben das ich im mon. über 700€ zu verfügung habe,
    die nächste Frage wäre, kommt es eigentlich gut bei den Vermieter an wenn man nachweist das man Bafög kriegt ? ich hab da nämlich garkeine ahnung,
    wäre lieb wenn mir einer antworten könnte
    Lg

  2. #2
    Kitty121 ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    4.807

    Standard

    Bafög wirst du weiterhin bekommen und bei dem Vermieter macht es sich doch besser anzugeben das du Bafög bekommst als gar kein Einkommen zu haben.Die Vermieter wollen doch nur sehen das es einen regelmäßigen Geldeingang gibt.

Ähnliche Themen

  1. [Alleinstehend] Eine Frage zur Wohnungssuche und der Kostenübernahme!
    Von Phoenix im Forum Wohnung und Miete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 00:01
  2. [mit Partner] Wichtige Frage!!!!!!!!!!!!!!
    Von MaUsI_20 im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:17
  3. wichtige Frage
    Von lehmibaby im Forum Einkommensanrechnung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 11:39
  4. wichtige frage ???
    Von sixx1973 im Forum Einkommensanrechnung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 15:08
  5. wichtige frage...
    Von bonnie39 im Forum Vermögensanrechnung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 13:03