Wohngeld

Anspruchsvoraussetzungen beim Wohngeld
Wer hat Anspruch auf Wohngeld?

Anspruch auf Wohngeld haben grundsätzlich Personen, deren Haushaltseinkommen eine von der Anzahl der zu berücksichtigen Haushaltsmitglieder abhängige Höhe nicht übersteigt. Allerdings kann ein Anspruch auf Wohngeld aufgrund diverser Umstände ausgeschlossen sein. Dies ist oftmals dann der Fall, wenn ein Anspruch auf andere Sozialleistungen, wie beispielsweise BAföG oder Arbeitslosengeld II, besteht.

Wohngeld Berechnung
Dauer und Höhe des Wohngeldanspruchs?

Wohngeld wird grundsätzlich für 12 Monate gewährt, soweit keine Gründe für ein Erlöschen des Anspruchs bestehen. Die Höhe der Wohngeld-Leistungen richtet sich nach der Höhe der regionalen Mieten, die in den sogenannten Mietstufen festgeschrieben sind.