Beiträge von Myrielle

    Hallo könnte mir jemand helfen bitte?

    Hallo ici bin 35 j. Und wohne derzeit bei meinen Eltern, da es keine abgetrennte Wohnung ist und sie mir die Miete erlassen würden, ich jedoch schon Miete angegeben habe, dies jedoch noch rückgängig machen könnte, ist jetzt meine Frage, wenn ich das rückgängig mache und sage meine Eltern erlassen mir die Miete, was müsste ich dann als Schreiben dazufügen, als Beweis das meine Eltern mir die Miete erlassen, jedoch sonst nicht für mich aufkommen werden. Würden dann meine Eltern in Ruhe gelassen und bekäme ich dann den Mindestsatz ohne Miete und Angaben machen zu müssen von meinen Eltern und deren Einkommen? Ich bin in Hessen, falls das auch relevant ist. Vielen Dank schonmal und bin sehr dankbar über Tipps, so schnell wie möglich 🙏🙏🙏