Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Hollebolle ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    3

    Standard Frührente + Hartz 4, was darf ich dazu verdienen?

    Hallo,

    kennt sich jemand mit besagtem Thema aus?

    Ich habe noch nie länger als 3 Monate in Vollzeit gearbeitet und muss ggfs. in Frührente gehen. Das bedeutet dann wohl einen minimalen Rentenanspruch und aufstockendes Hartz4.

    Mein Vater ist nach 30 Dienstjahren in Frührente gegangen und darf ca. 400 Euro dazu verdienen! Bei 800 Euro Rente hat er monatlich immerhin 1200 Euro zusammen. Verhält sich das grundsätzlich so oder darf man das nicht in dieser Höhe, wenn man bereits Rente + Hartz 4 bezieht?!

    Die Grundsicherung reicht ja vorne und hinten nicht, ohne 400 Zusatzverdienst kann ich auch gleich beim Sozialamt bleiben.

    Hat jemand ne Ahnung?

    MfG

  2. #2
    Kitty121 ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    4.807

    Standard

    Wenn du zu deiner Rente noch Hartz4 beziehst würde der Zusatzverdienst bis auf den Freibetrag angerechnet werden.

  3. #3
    Turtle1972 ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    3.353

    Standard

    Wenn es weiter keine erwerbsfähige Person in der Bedarfsgemeinschaft gibt, wird es gar kein aufstockendes ALG 2 geben, sondern Sozialhilfe. Je nachdem, ob die Rente auf Zeit oder auf Dauer ist, dann Sozialhilfe nach dem 3. oder 4. Kapitel SGB XII. Und da sind die Freibeträge völlig anders als im ALG 2. Dessen ungeachtet, dass von der Rentenversicherung aus wieder ganz andere Zuverdienstregeln herrschen.

  4. #4
    Hollebolle ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Und was heisst "anders"?

    Mir gehts nur darum, ob man damit finanziell besser klarkommen würde als mit Hartz4. Wie gesagt, darf mein Vater ganze 400 Euro dazu verdienen. Das würde den "Behindertenstempel" dann schon lohnen....

  5. #5
    Turtle1972 ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    3.353

    Standard

    Von der Rentenversicherung aus kannst du halt 400 Euro zuverdienen. Bei ALG 2 oder Sozialhilfe gibt es da gar keine Grenzen, da wird dann halt nur die Sozialleistung weniger. Wie schon gesagt: lebst du allein, wirst du sowieso kein aufstockendes ALG 2 (Hartz4) bekommen. Es sei denn, es ist keine richtige Erwerbsminderungsrente, sondern nur eine Arbeitsmarktrente.

  6. #6
    Hollebolle ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Ich lebe allein......

    Mir wurde von der Arge und vom Arzt nahegelegt über einen Behindertenausweis und eine Frührente nachzudenken. Bedeutet das eigentlich dasselbe? Kriegt man automatisch ne Rente, wenn man nicht arbeiten KANN?

  7. #7
    Mr. Ahnungslos ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    118

    Standard

    So wie Du die Fragen stellst, sehe ich das Du zum Thema Rente keinen Plan hast. Wenn Dir "nahegelegt" wird einen Rentenantrag zu stellen,heißt das noch lange nicht auch eine Rente zu erhalten. Dein Rentenantrag dürfte ein Antrag auf Erwerbsunfähigkeitsrente sein. Diese wird (wenn bewilligt?) zeitlich befristet gezahlt. Eine Hochrechnung der EU Rente
    wird aufs 60igste Lebensjahr berechnet als hättest Du bis dahin gearbeitet. Im Rentenbescheid würde auch die Hinzuverdienstgrenze stehen. ALG 2 ist dann nicht. Entweder zuverdienen oder Grundsicherung. Ein GDB nützt Dir im Moment mal garnix. Ehe Du einen Behindertenausweis (ab GDB 50) bekommst, musst Du schon enorme Erkrankungen von Dauer haben. Stell Dir das alles mal nicht so einfach " Easy" vor. Lass Dich (wenn es wirklich so schlimm aussieht ) mal von den entsprechenden Stellen beraten. Übrigens es heisst : Reha vor Rente. Anmerkung : wärs nicht einfacher einfach zu arbeiten ?

Ähnliche Themen

  1. Wie viel darf ich verdienen?
    Von Harry83 im Forum Anspruch und Leistungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 17:56
  2. Was darf ich dazu verdienen?
    Von Filinho7 im Forum Kindesunterhalt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 13:47
  3. Bedarfsgemeindschaft was darf jeder dazu Verdienen?
    Von stev79 im Forum Einkommensanrechnung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 19:09
  4. Halbtagsjob und Hartz IV. Was darf ich bei zusätzlichem Minijob verdienen?
    Von MissFernando im Forum Zuverdienst / Nebenverdienst
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 17:08
  5. Alg 1 und alg 2.Wieviel darf man dazu verdienen?
    Von Baby0908 im Forum Einkommensanrechnung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 00:05