Folgen Sie www.sozialleistungen.info auf facebook.com, um aktuelle Informationen direkt über facebook.com zu erhalten.

Folgen Sie www.sozialleistungen.info auf google+, um aktuelle Informationen direkt über google+ zu erhalten.

Abonieren Sie den Newsletter von www.sozialleistungen.info, um in Zukunft die aktuellen News aus dem Bereich Sozialleistungen kostenlos und bequem direkt per E-Mail zu erhalten.

Schulden - Umgang mit Schulden & Schuldenprävention

Die Ursachen für eine Überschuldung von Privatpersonen sind vielfältig. Nahezu unabhängig von der Ursache der Überschuldung stellt sich jedoch für viele Betroffene die Frage, nach dem richtigen Umgang mit Schulden und besonders nach einem Weg raus aus den Schulden.

Schuldenfallen
Die häufigsten Ursachen für Schulden

Der Grund für Schulden liegt bei vielen Betroffenen in einem Zusammenspiel vielfältiger Umstände. Dennoch lassen sich klassische Schuldenfallen ausmachen, die besonders häufig zumindest einen Teil der Überschuldung begründen. Neben unerwarteter Arbeitslosigkeit und Krankheit lassen sich die folgenden Schuldenfallen besonders häufig als mitursächlich bestimmen.

Vollstreckungsmaßnahmen der Gläubiger
Pfändung und Vollstreckung durch den Gläubiger

Gläubiger versuchen in der Regel, beispielsweise durch Zahlungsaufforderungen und Mahnungen, den Schuldner zur Zahlung der Forderung zu bewegen. Sofern dies nicht zum Erfolg führt bedienen sich Gläubiger - bei entsprechender Aussicht auf Erfolg - der rechtlich zulässigen Möglichkeiten der Vollstreckung. In Betracht kommt hierbei die Pfändung von Forderungen wie Gehaltszahlungen oder Kontobeständen. Zudem sind Pfändungen von beweglichen und unbeweglichen (Eigenheim oder sonstige Immobilien) Sachen denkbar.

diesen Artikel empfehlen
über den Autor
VGW 337