Quelle-Pleite: Massenansturm bei der Agentur für Arbeit

Die Job-Vermittler der Bundesagentur für Arbeit (BA) bekommen angesichts der Quelle-Insolvenz in den nächsten Wochen eine Menge zu tun.

„Das ist die größte Entlassungswelle innerhalb einer Woche in der Geschichte der Bundesagentur für Arbeit“, sagte er Chef der Regionaldirektion Bayern, Rainer Bomba. So hätten sich schon am Montag dieser Woche rund 800 frisch entlassene Quelle-Mitarbeiter arbeitslos gemeldet.

Bis zum Wochenende rechnet die BA mit 8.000 Beschäftigten des insolventen Versandhauses, die beraten werden müssten. Insgesamt 120 Arbeitsvermitter wurden hierfür aus ganz Bayern zusammengezogen, um
eine Arge-Außenstelle im Nürnberger Quelle-Versandzentrum einzurichten.

„Den Menschen ist der Boden unter den Füßen weggezogen worden“, meint BA-Regionalchef Bomba. Ziel sei es nunmehr, den Quelle-Mitarbeitern schnell und pragmatisch Hilfe zukommen zu lassen.

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen