aktuelle News auf sozialleistungen.info

Was passiert mit der Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit?

Nachricht zum Thema sonstige Sozialleistungen vom 25.02.2018 um 13:19 Uhr

2017 war ein gutes Jahr für den Arbeitsmarkt. Laut offizieller Arbeitsmarktstatistik sinkt die Zahl der Arbeitslosen kontinuierlich, während die Nachfrage nach Arbeitskräften – gemessen über den Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA – X) steigt.

Recht auf ein Girokonto – warum das Basiskonto seinen Sinn verfehlt

Nachricht zum Thema Finanzen vom 14.12.2017 um 19:18 Uhr

Lange wurde darauf gewartet, am 19. Juni 2016 trat es endlich in Kraft – das Recht auf ein Girokonto.

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Jobcenter-Mitarbeiter – bringt das was?

Nachricht zum Thema weitere Themen vom 11.11.2017 um 12:19 Uhr

In einer emotionalen Situation im Jobcenter, in der die Sachbearbeiter aus Sicht des Betroffenen besonders unverschämt oder abweisend handeln, ist die Drohung mit einer Dienstaufsichtsbeschwerde oft nicht weit.

Als Selbstständiger den Weg in die Schulden vermeiden

Nachricht zum Thema Finanzen vom 08.11.2017 um 09:10 Uhr

Immer mehr Deutsche entscheiden sich dazu, ihr Einkommen selbstständig zu sichern. Ob als Freiberufler oder mit einer kleinen Firma – es gibt viele Wege, selbstständig zu arbeiten.

So finden Sie den richtigen Fachanwalt für Sozialrecht

Nachricht zum Thema weitere Themen vom 24.08.2017 um 10:31 Uhr

Im Umgang mit Behörden kommen Betroffene oft an einen Punkt, an dem sie alleine nicht mehr weiterwissen – zum Beispiel weil die Sachlage kompliziert ist, die Behörde geltendes Recht nicht richtig anwendet oder die eigenen Argumente beim Amt schlicht kein Gehör zu finden scheinen.

Die Arbeitslosigkeit als Chance sehen: So kommen Sie finanziell wieder auf eigene Beine

Nachricht zum Thema weitere Themen vom 10.07.2017 um 16:58 Uhr

Jeder kann in die Situation geraten, seinen Job zu verlieren. Dies ist immer auch mit einem Verlust der eigenen finanziellen Sicherheit verbunden.

Umzug bei Hartz-IV-Bezug – Jobcenter muss nicht alle Kosten übernehmen

Nachricht zum Thema Hartz IV / ALG II vom 04.07.2017 um 10:55 Uhr

Theoretisch steht es Empfängern von Hartz IV frei, umzuziehen, wann und wohin sie möchten. Praktisch müssen sie jedoch die Kosten selbst tragen, sofern nicht bestimmte wichtige Gründe den Umzug motivieren.

» alle Nachrichten aus Februar 2018