Dezember 2010: Wieder mehr Erwerbslose

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) teilte am heutigen Dienstag mit, dass die Zahl der Erwerbslosen im Dezember 2010 um 85.000 auf 3,016 Millionen gestiegen ist.

Die Arbeitslosenquote nahm damit im Vergleich zum Vormonat November um 0,2 Punkte auf 7,2 Prozent zu. Im Dezember 2009 waren allerdings 260.000 mehr Jobsuchende zu verzeichnen. „Gegenüber dem Krisenjahr 2009 ist die Arbeitslosigkeit gesunken und die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung und die Erwerbstätigkeit sind kräftig gestiegen“, erklärte BA-Chef Frank-Jürgen Weise zufrieden. Die Nachfrage nach Arbeitskräften sei nach wie vor hoch. Grund für die den jetzigen Anstieg ist nach BA-Angaben der frühe und heftige Wintereinbruch, welcher insbesondere für höhere Arbeitslosigkeit in der Baubranche gesorgt habe.

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen