Selbstständige: Immer mehr Aufstocker

Infolge der weltweiten Wirtschaftskrise steigt die Zahl derer, welche als Selbstständige ALG II beantragen müssen. Als Aufstocker müssen sie
aufgrund stark geschrumpfter Einkünfte auf Staatshilfe zurückgreifen, um ihr Existenzminimum zu sichern.

Die Bundesagantur für Arbeit (BA) teilte diesbezüglich mit, dass am Jahresende 2008 rund 114.000 Selbstständige die sogenannte Grundsicherung bezogen hätten. Damit habe sich die Zahl der Aufstocker unter den Selbstständigen in kurzer Zeit mehr als verdoppelt. So seien es zwei Jahre zuvor lediglich 56.000 gewesen.

„Und der Trend setzt sich weiter fort“, erklärte BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt. Diese Entwicklung sei nach Worten Alts natürlich bedenklich. „Hier brauchen wir zusätzliche Angebote, um die Hilfebedürftigkeit nachhaltig zu beenden“, fügte der BA-Vorstand hinzu.

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen