Wird ALG II noch einmal erhöht?

Zum 1.Januar 2011 soll der ALG II Regelsatz für Erwachsene gerade einmal um fünf Euro auf 364 Euro steigen. Einem Bericht der “Süddeutschen Zeitung“ (SZ) zufolge kann aufgrund der steigenden Preise und Löhne allerdings mit einer weiteren Anhebung der Sätze im Juli nächsten Jahres gerechnet werden.

Diesen Schluss würden die Zahlen des Statistischen Bundesamts zur Entwicklung von Preisen und Löhnen zulassen, welche im Zuge der Hartz IV Neuregelung als neue Berechnungsgrundlage für die staatliche Hilfe dienen. Infolgedessen sei eine Erhöhung auf knapp 370 Euro realistisch.

Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Norbert Barthle, erklärte gegenüber der SZ, dass sich die Regierung bewusst dafür entschieden habe, die ALG II Regelsätze statt an die Rente an die Lohn- und Preisentwicklung zu koppeln. „Entsprechend klagen wir auch nicht, wenn dieser Mechanismus greift und die Grundsicherung angehoben werden muss“, fügte er hinzu.

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen