Ölpreis erreicht neuen Höchstwert

Das Spekulieren mit dem Ölpreis findet weiterhin viele Interessenten. Nachdem diese Woche ein neuer Höchstwert erreicht worden ist, könnte es nun wieder ein wenig bergab gehen. Die neusten Meldungen lassen zumindest einen Abfall des Kurses vermuten. Grund genug für viele Spekulanten auf den Trend aufzusteigen.

Der Ölpreis ist seit Beginn der Pandemie wieder konstant auf dem Weg nach oben. Gut für alle, die frühzeitig auf steigende Kurse gesetzt haben. So hat der Ölpreis innerhalb eines Jahres mehr als 75 Prozent zugelegt. Derzeit befindet sich der Kurs bei 73 US-Dollar bei einem Barrel Brent. Doch nun könnte es wieder ein wenig bergab gehen, wenn man den Prognosen einiger Experten Glauben schenken mag.

Ölpreis wieder mit leichten Verlusten

Wenn man sich die letzte Woche betrachtet, hat sich der Ölpreis wieder auf dem Niveau von vor einer Woche eingependelt. Kurzzeitig ging es schon Richtung 75,5 Dollar für einen Barrel Brent. Der Wert, der ebenfalls 2017/2018 als vorzeitiger Peak erreicht worden ist, könnte somit der erneute Peak sein. Was bedeuten würde, dass sich die Kurse fortan wieder weiter unten ansiedeln könnten. Online Handelssysteme wie der Öl Profit könnten trotzdem für viele Anleger interessant sein, da ein neuer Abwärtstrend im Bereich des Möglichen ist. Die Öl Profit Anmeldung ist selbst für Neulinge ein Leichtes, so dass schnell und sicher spekuliert werden kann. Dennoch sind die neusten Meldungen bezüglich des Ölpreises nicht außer Acht zu lassen.

Auch bei Hartz 4 sind Investitionen möglich

Wer Hartz 4 bezieht oder auf sonstige Sozialleistungen angewiesen ist, kann innerhalb des Schonvermögens ebenfalls ohne Einschränkungen Geld anlegen. So steht es jedem Hartz 4 Empfänger schlichtweg frei mit seinem Geld zu machen, was er oder sie möchte. Trotzdem ist gerade das Spekulieren beim Ölpreis mit Risiken verbunden. Sofern man auf das Geld akut angewiesen ist, was leider bei den meisten Hartz 4 Empfängern der Fall ist, sollte man die Investition genauestens prüfen, ob diese als sinnvoll angesehen werden kann. Der große und volatile Markt ist spannend und verleitet viele Menschen derzeit Geld in die Hand zu nehmen.

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen