Neue Höchstmarke bei Hartz IV Sanktionen in 2012 ?

Die Zahl der Sanktionen gegen Bezieher des ALG II könnte im Jahr 2012 auf ein neues Rekordhoch steigen. Laut einem Bericht der größten deutschen Boulevardzeitung haben die Behörden rund 521.000 Sanktionen bis Ende Juni diesen Jahres ausgesprochen.

Folglich ist es nicht sehr unwahrscheinlich, dass im laufenden Jahr 2012 zum ersten Mal die Marke von einer Million Sanktionen gegen Hilfebedürftige geknackt wird. In den Vorjahren 2011 und 2012 lag der Wert noch bei 830.000 beziehungsweise 912.000.

Hauptgrund für die bisherigen Sanktionen waren wie auch in den Vorjahren Meldeversäumnisse der Erwerbslosen. Allein für 352.233 Sanktionen traf dies zu. Insgesamt 74.432 Sanktionen wurden aufgrund von Verstößen gegen die Eingliederungsvereinbarung verhängt. Die Ursache für weitere 56.489 Sanktionen lag in der Weigerung, eine vom Jobcenter als zumutbar angesehene Arbeit, Ausbildung oder Arbeitsgelegenheit anzutreten.

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen