Nachrichten aus Januar 2008

Arbeitslosengeld I: Bundestag beschließt Verlängerung für ältere Arbeitslose

Der Deutsche Bundestag hat heute die Verlängerung der Zahldauer des Arbeitslosengeld I für Leistungsbezieher im Alter von über 50 Jahren beschlossen. Das Gesetz gilt rückwirkend ab dem 1. Januar 2008, sofern der Bundesrat diesem zustimmt. In Kraft treten wird das Gesetz mit eben dieser Zustimmung, die für März 2008 anvisiert ist.

weiterlesen

Deutlich weniger junge Hartz-IV-Empfänger

Dank der guten Konjunktur ist die Zahl der jungen Hartz-IV-Empfänger im Alter von 15 bis unter 25 Jahren im vergangenen Jahr deutlich gesunken. Das berichtet die “Saarbrücker Zeitung“ und beruft sich dabei auf eine Studie des Bremer Instituts für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe.

weiterlesen

Rheinland-Pfalz: Über 2500 Verfahren wegen BAföG-Missbrauch

Viel Arbeit für die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz. Im letzten Jahr hat diese 2.578 Verfahren wegen Missbrauch von BAföG angestrengt. In erster Linie wurde den betroffenen Studenten vorgeworfen, sich durch die Angabe von falschen Vermögensverhältnissen ungerechtfertigt Leistungen erschlichen zu haben.

weiterlesen

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen