Nachrichten aus März 2007

Sorgenfalten trotz Aufschwung am Arbeitsmarkt

Die am Donnerstag von der Bundesagentur für Arbeit vorgelegten Zahlen lassen hoffen. Die Zahl der Arbeitslosen ist um 114.000 auf 4,108 Millionen gesunken. Die Arbeitslosenquote beträgt nunmehr 9,8 Prozent und liegt damit 0,3 Prozentpunkte unter dem Wert des Vormonats. 2006 waren es noch 12,0 Prozent. Insgesamt haben in den vergangenen zwölf Monaten 869.000 Menschen eine Arbeit gefunden.

weiterlesen

GEZ-Befreiung trotz Zuschlag zum ALG II

Rundfunkgebühren müssen auch dann nicht gezahlt werden, wenn zusätzlich zum Arbeitslosengeld II der so genannte Abfederungszuschlag bezogen wird. Allerdings darf der Zuschlag nicht den Betrag übersteigen, der für die GEZ fällig wäre. Mit diesem Urteil gab das Berliner Verwaltungsgericht nun zwei Arbeitslosen Recht, die dem Rundfunk Berlin-Brandenburg Gebühren zahlen sollten (AZ VG 27 A 25.07 und VG 27 A 126.06).

weiterlesen

Linksfraktion fordert längeres Arbeitslosengeld I

Der Vorstoß der Linksfraktion, die Bezugszeit für das Arbeitslosengeld I zu verlängern und somit gerechter zu gestalten, hat bei SPD und CDU wenig Gegenliebe gefunden. Die Partei um Fraktionschef Oskar Lafontaine hatte gefordert, den Bezug an die Zeit zu koppeln, für die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung gezahlt wurden – je Jahr ein Monat.

weiterlesen

Weitere News aus März 2007

Freitag, 30. März 2007
Sorgenfalten trotz Aufschwung am Arbeitsmarkt

Donnerstag, 29. März 2007
GEZ-Befreiung trotz Zuschlag zum ALG II

Mittwoch, 28. März 2007
Linksfraktion fordert längeres Arbeitslosengeld I

Dienstag, 27. März 2007
Auto gewonnen – Hartz IV gestrichen

Montag, 26. März 2007
Hartz äußert sich kritisch zu Hartz IV

Freitag, 23. März 2007
Glos-Konzept ermöglicht 1,4 Millionen Arbeitsplätze

Donnerstag, 22. März 2007
810 Millionen Euro zuviel an ALG II gezahlt

Mittwoch, 21. März 2007
BAföG stimmt nicht mit europäischem Recht überein

Dienstag, 20. März 2007
2008 mehr Geld für Studierende?

Dienstag, 20. März 2007
Gericht spricht Jugendlichen den vollen Hartz-IV-Satz zu

Freitag, 16. März 2007
In Münster werden Ein-Euro-Jobber individuell qualifiziert

Donnerstag, 15. März 2007
Ungewissheit bei Geldgeschenken an Hartz-IV-Kinder

Mittwoch, 14. März 2007
Mieten steigen dank Hartz IV

Dienstag, 13. März 2007
Jobcentern droht der Kollaps

Montag, 12. März 2007
Bündnisgrüne diskutieren über die Zukunft von Hartz IV

Freitag, 9. März 2007
Hartz IV: Keine Beihilfe für Brillen

Freitag, 9. März 2007
Arbeitslosengeld II sorgt für Nachfrage in Kleiderkammern

Donnerstag, 8. März 2007
Kinderzuschlag als Anreiz für die Erwerbstätigkeit

Mittwoch, 7. März 2007
betriebliche Altersvorsorge darf beim ALG nicht berücksichtigt werden

Dienstag, 6. März 2007
Tilgungsraten gehören nicht zum Leistungsumfang vom ALG II

Dienstag, 6. März 2007
Gottschalk stolpert auf „Hartz-IV-Stelzen“

Montag, 5. März 2007
ALG II trotz Arbeit nimmt zu

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen