Nachrichten aus Juni 2009

Kurzarbeit sorgt für stabilen Arbeitsmarkt

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) berichtete am heutigen Dienstag, dass die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Juni um 48.000 auf 3,41 Millionen gesunken ist. Die Arbeitslosenquote ging somit im Vergleich zum Vormonat Mai leicht um 0,1 Punkte auf 8,1 Prozent zurück.

weiterlesen

Gewerkschaftsstudie: Nur jeder fünfte Ein-Euro-Job führt zur Festanstellung

Einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zufolge ist die gängige Kritik an den Ein-Euro-Jobs durchaus berechtigt.

weiterlesen

Wirtschaftsweiser rechnet nicht mit deutlich mehr Arbeitslosen

Nachdem vor wenigen Tagen der Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Norbert Walter, eine düstere Prognose bezüglich der Arbeitslosenzahlen erstellte, sind mittlerweile auch anderslautende Stimmen zu vernehmen.

weiterlesen

Weitere News aus Juni 2009

Dienstag, 30. Juni 2009
Kurzarbeit sorgt für stabilen Arbeitsmarkt

Montag, 29. Juni 2009
Gewerkschaftsstudie: Nur jeder fünfte Ein-Euro-Job führt zur Festanstellung

Freitag, 26. Juni 2009
Wirtschaftsweiser rechnet nicht mit deutlich mehr Arbeitslosen

Donnerstag, 25. Juni 2009
Hartz IV Empfänger muss Bestehen eines Betriebskostenguthabens mitteilen

Donnerstag, 25. Juni 2009
Wirtschaftsforscher untersuchen Sanktionspraxis

Mittwoch, 24. Juni 2009
Keine Bedarfsgemeinschaft bei kurzem Zusammenleben mit dem Partner

Dienstag, 23. Juni 2009
Arbeitgeberverband rechnet mit Personalabbau

Montag, 22. Juni 2009
Kindergeldanspruch bleibt bei Vollzeiterwerbstätigkeit zwischen zwei Ausbildungsabschnitten bestehen

Montag, 22. Juni 2009
Mitarbeiter der BA kritisieren eigene Behörde

Sonntag, 21. Juni 2009
Wahlversprechen: Union will Kindergeld und Kinderfreibetrag erhöhen

Samstag, 20. Juni 2009
Männer sind stärker als Frauen von der Wirtschaftskrise betroffen

Donnerstag, 18. Juni 2009
BVerfG: Anspruch auf Beratungshilfe bereits im Widerspruchsverfahren

Mittwoch, 17. Juni 2009
ALG II Bezieher müssen regelmäßig ihre Kontoauszüge vorlegen

Montag, 15. Juni 2009
Chefvolkswirt der Deutschen Bank rechnet mit 5 Millionen Arbeitslosen

Montag, 15. Juni 2009
Bund der Steuerzahler prangert Geldverschwendung bei der BA an

Sonntag, 14. Juni 2009
LSG Rheinland-Pfalz: Nur tatsächlich gezahlter Unterhalt ist auf das ALG II anzurechnen

Samstag, 13. Juni 2009
SPD-Chef: „Hartz IV Reformen waren richtig“

Freitag, 12. Juni 2009
BA muss im Jahr 2009 1,5 Milliarden Euro Insolvenzgeld zahlen

Donnerstag, 11. Juni 2009
Im Herbst über 4 Millionen Arbeitslose

Donnerstag, 11. Juni 2009
Insolvenzgeld wird als Einkommen beim ALG II angerechnet

Mittwoch, 10. Juni 2009
Batterien für Hörgeräte müssen vom Sozialamt bezahlt werden

Sonntag, 7. Juni 2009
Arbeitsminister Scholz: Vollbeschäftigung ist in Sicht

Sonntag, 7. Juni 2009
Betreuung von Alzheimer-Kranken durch Arbeitslose ist ein Erfolg

Samstag, 6. Juni 2009
SPD-Wahlprogramm: Höheres Schonvermögen für Hartz IV Empfänger

Freitag, 5. Juni 2009
Einkünfte mit Rückzahlungsverpflichtung sind kein Einkommen

Donnerstag, 4. Juni 2009
Studie des IW: Sozialsystem funkioniert

Donnerstag, 4. Juni 2009
Von der Leyen fordert Familienkredit

Donnerstag, 4. Juni 2009
BA will Hartz IV Empfänger observieren

Mittwoch, 3. Juni 2009
Eltern von Strafgefangenen sollen kein Kindergeld bekommen

Dienstag, 2. Juni 2009
Studiengebühren in Bayern sind verfassungsgemäß

Montag, 1. Juni 2009
Peter Hartz meldet sich mit neuem Arbeitsmarkt-Konzept zurück

Montag, 1. Juni 2009
Reguläre Arbeitsplätze werden durch Ein-Euro-Jobs vernichtet

Kostenloser Newsletter - nichts mehr verpassen!
Beitrag teilen & anderen helfen